Sie haben in Ihrem Unternehmen “Alte” Leuchtmittel und Sie haben keinen Ansprechpartner der sich um dieses Problem kümmert?!
Problem?!
Ja, es ist ein Problem, da Sie in der Regel mehrere tausend Euro jährlich für Lichtstrom bezahlen und zwar ZUVIEL!!! Und nicht nur zuviel, sondern die Beleuchtung ist auch unzureichend oder defekt.
Es ist einfach, in den Baumarkt zufahren oder Online irgendwelche LEDs zu kaufen und einzubauen. Das ist aber nicht Zweck der Sache und nützlich auch nicht, es geht zum einem effizienter und zum anderen passend genau für Ihre Bedürfnisse, die Leuchten einbauen.
Wir beraten Sie gut und gerne auch Vorort.

 

light-bulb-503881(1)
Wenn Sie Eigentümer eines Parkhauses oder Verpächter sind, haben Sie in der Regel 3 größere Probleme.
Zum einem die extrem Hohen Lichtkosten.  Wir können diese senken, dass Sie sich  ärgern, wieso Sie uns nicht vorher kontaktiert haben.
Zm 2ten ist die schlechte Beleuchtung und die defekten Leuchten die Regelmäßig ausgetauscht werden müssen und der daraus resultierende Mehraufwand und Mehrkosten.
Und das 3 Problem sind die gesetzlichen Vorgaben.
Sie als Betreiber eines Parkhauses wissen, ein gutes Parkhaus zeichnet sich nicht ausschließlich durch tolle Preise aus, sondern wenn die Kunden gerne bei Ihnen Parken und Sie weiterempfehlen.
Wir Helfen Ihnen jederzeit dabei, ihr Parkhaus Perfekt umzurüsten.

 

 

 

Sie benötigen Unterstützung in Ihrem Agrarbetrieb oder Agrargenossenschaft?
Sie suchen Ammoniakbeständige Leuchten die genügend Leuchtkraft haben um die Übersicht zu behalten.
Die Allgemeine Grundbeleuchtung muss auch aus Sicherheitsgründen passend vom Leuchtmittel und auch von der Installation. Der Futtertisch benötigt eine andere Leuchtkraft als die Liegeflächen usw.. All dieses und noch Viel mehr beachten wir bei der Angebotserstellung.
Wir kümmern uns um Alles, von A wie Angebotserstellung bis hinzu Z wie Zukunftstauglich. Sie haben keinerlei Arbeit mit uns, welcher Landwirt wünscht sich das nicht öfter. Wenn jemand zu Unterstützung kommt und “noch Geld” mitbringt und treten Hindernisse auf, helfen wir Ihnen dabei, ohne wenn und aber.
Unsere Milch, Batterien oder Fleisch kommen nämlich nicht von der Tankstelle.
Welcher Reitverein kenn dieses Problem nicht, bei schönen Wetter durch die Landschaft reiten oder auf dem Longierplatz üben. Aber bei schlechten Wetter, in eine Halle zu müssen wo die Beleuchtung eher dunkel als hell ist.
Und jeder Reiter reitet sicherer, wenn er was sehen kann und für die Zuschauer ist es auch ein Mehrwert, wenn Sie den liebesten zusehen können im hellen.
Es reicht in der Regel nicht, wenn wie auf dem Bild rechts zu sehen ist, wenn die Mitte der Halle beleuchtet ist bzw. von außen beleuchtet wird. Es ist wichtig auc aus Sicherietsgründen das die Halle ausreichend Licht da ist, wo es hin muss.
Niemand verbindet seinem Pferd draußen die Augen und reitet dann Bestzeiten und so ist es im Hallenbetrieb unter schlechten Lichtverhältnissen.